Suche

Vollkorn Produkte sind gut für deine Gesundheit aber ganz besonders für dein Herz!

Gesundes Herz mit Vollkorn Produkten

Viele gesundheitsbewusste Menschen vermeiden es strikt, Kohlenhydrate zu essen. Oft nur, weil häufig Gluten darin enthalten ist.

Wie aktuelle Studien zeigen, kann dir eine tägliche Portion vollkornreicher Nahrung – wie unsere glutenfreie „3 Weisheiten Körnermischung“ – viele gesundheitliche Vorteile bringen.

In der amerikanischen Universität Harvard haben Forscher die Essgewohnheiten von mehr als 800’000 Erwachsenen untersucht.

Das Ergebnis war eindeutig. Es stellte sich heraus, dass du pro gegessenen 16 Gramm Vollkorn

  • das Herzinfarkt-Risiko schon um 9 % senken kannst
  • das Risiko an Krebs zu erkranken ebenfalls um 5 % senken kannst

Wer täglich bis zu 48 Gramm Vollkorn zu sich nimmt, stirbt zu 25 % seltener an Herzkrankheiten und zu 14 % seltener an Krebs!

Schluss mit Low Carb
Der Autor der Studie, Dr. Qj Sun, fordert die Gesundheitsbehörden deshalb dazu auf, ihre Ernährungs-Empfehlung aufgrund der neuen Erkenntnisse zu revidieren. Er empfiehlt kohlenhydratfreies Essen zu vermeiden und einfache Kohlenhydrate, wie Weizen durch komplexe Kohlenhydrate in Form von gesunden Vollkornkornprodukten zu ergänzen. Die Ergebnisse der Studie wurden im Fachblatt der ‘American Heart Association’ (Ausgabe vom: 13. Juni 2016) veröffentlicht.

„3 Weisheiten Körnermischung“  –  DIE BESTEN KOHLENHYDRATE & GLUTENFREI

Gesunde Ernährung nach dem Konzept von Monika Mücke! In der 3 Weisheiten Körnermischung, die als Grundlage ihrer Ernährungslehre steht, sind die besten Kohlenhydrate enthalten, zudem enthalten sie kein Gluten.

  1. Quinoa: Wird auch heiliges Korn der Inkas genannt. Auf Grund seines hohen Gehaltes an Eiweiß, ungesättigten Fettsäuren, Mineralien sowie den Vitaminen B1 und B3, ist Quinoa ein hochwertiges Nahrungsmittel.
  2. Hirse: Dieses wiederentdeckte Korn steckt voller wichtiger Nährstoffe, die besonders für Veganer und Vegetarier eine geeignete Quelle an Eisen darstellt.
  3. Amaranth: Amaranth zählt zu den ältesten Nutzpflanzen der Menschheit. Es bietet eine günstige Kombination von Eiweiß, ungesättigten Fettsäuren und Ballaststoffen. Außerdem besitzt es einen hohen Eisengehalt.
  4. Buchweizen: Buchweizen hat nichts mit dem klassischen Weizen gemeinsam. Buchweizen ist ein Pseudogetreide, welches voller guter Aminosäuren, wie zum Beispiel Lysin steckt und auch reichlich Vitamin E, B1 und B2 enthält. Zudem hat es viel Eiweiß, Mineralstoffe und Stärke.

Mit diesen wertvollen Kohlenhydraten, der Glutenfreiheit und der intelligenten Rezeptur der Grundrezepte in ihren Büchern, hat Monika Mücke genau diese wichtigen Ziele erreicht!  Ernährst du dich nach den Rezepten aus ihren Büchern, so bekommt dein Körper täglich alle nötigen Nährstoffe, alle 8 essentiellen Aminosäuren und genügend Ballaststoffe.

Die gesunde und ausgewogene Körnermischung nach Monika Mücke sowie ihre Bücher Vegan, Vegetarisch und Flexitarisch (in Arbeit) kannst Du direkt im Shop versandkostenfrei bestellen.

Mach den richtigen, ersten Schritt in eine gesunde Zukunft!

Sie haben eine Variante zu diesem Rezept, die Sie gerne mit uns teilen möchten? Füllen Sie dafür einfach das folgende Formular aus.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Rezeptname

Ihr Rezeptbild

Ihre Nachricht

Zusätzliche Zubereitungszeit (in Minuten)

Kochzeit (in Minuten)

Zusätzliche Gesamtzeit (in Minuten)

Kommentare (0)

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können